Sundgau Sud Alsace, Die Karpfenstrassen


Frittierter Karpfen ?

 

Der frittierte Karpfen ist DIE kulinarische Spezialität des Sundgaus, einer kleinen Region im Süden des Elsass.

Dabei handelt es sich nicht um einen Karpfen, der mit Pommes frites serviert wird (aber auch den bekommen Sie bei uns, wenn Sie es wünschen). Nein, nicht die Kartoffeln werden frittiert, sondern der Karpfen! Sie entscheiden, ob Sie ihn als Filet, in dicke Scheiben geschnitten oder gleich entgrätet serviert bekommen möchten. Der Fisch wird in Grieß, Sesam oder Mohn gewendet — jeder Küchenchef hat sein eigenes Rezept. Der frittierte Karpfen ist ein besonderer Leckerbissen, und ein Besuch in unserer Region bringt Sie ganz sicher auf den Geschmack!

Die Restaurants

Entlang den Karpfenstraßen servieren Ihnen rund 30 Gasthäuser diese lokale Köstlichkeit mitsamt ihrer Sauce.

 

 

 

Da ist garantiert für jeden Geschmack etwas mit dabei.

 

 

 

 

Wo immer im Sundgau Sie sich gerade aufhalten — von Illfurth bis Lucelle und von Montreux-Jeune bis Rosenau gibt es ein Restaurant in Ihrer Nähe, das Mitglied der Karpfenstraßen ist und Ihnen das Sundgauer Traditionsgericht auftischen.

                                                             

Aktuelles

Im Sundgau ist immer etwas los... Das ganze Jahr hindurch veranstalten die verschiedenen Gemeinden kleine und große Events. Im Frühjahr sollten Sie sich unser Karpfen-Festival, die sogenannten Carpailles, nicht entgehen lassen !

 

Vom 16. März Bis zum 30. März 2018 können Sie den Karpfen auf tausenderlei Art genießen, in Form von Sushis, Rouladen oder gar Popcorn !

 

Klicken Sie hier, um die Liste der Teilnehmer sowie sämtliche Events rund um das Festival abzurufen.